Medizin

Ansturm auf "Don't Smoke"-Volksbegehren"

Die Wiener Ärztekammer und die Österreichische Krebshilfe haben jedenfalls am Donnerstag die heiße Phase ihres "Don't Smoke"-Volksbegehrens mit dem Sammeln von Unterstützungserklärungen in ganz Österreich gestartet". Beim Handysignatur-Anbieter A-Trust macht sich der Ansturm auf das "Don't Smoke"-Volksbegehen bemerkbar". Allein am Donnerstag habe es 2000 bis 3000 Neuanmeldungen für die Handysignatur gegeben, sagte der IT-Chef (CIO) der Bundesregierung, Reinhard Posch.

International

Frankreich will Regeln für Asyl und Einwanderung verschärfen

Kritiker verweist Frankreich auf Deutschland und andere Nachbarn. Die konservativen Republikaner und die rechtspopulistische Front National werfen der Regierung dagegen mangelnde Härte vor. Und die Regierung befürchtet, dass abgelehnte Asylbewerber aus anderen EU-Ländern nach Frankreich kommen könnten - vor allem aus Deutschland. Das sogenannte Dublin-System sieht vor, dass grundsätzlich jenes Land für das Asylverfahren zuständig ist, in dem ein Schutzsuchender nachweislich das erste Mal ...

Darf wirklich ein Hund über die Groko abstimmen?

Trotzdem stellt sich die Frage, wie sicher das Votum vor Manipulation ist. Auch eine Katze mit dem polnischen Namen Kotka Kowalska darf jetzt als Parteimitglied über die " Große Koalition abstimmen ". Er sei in seiner Kernaussage "falsch", heißt es in der SPD-Erklärung. Man verlasse sich auf die Richtigkeit der Angaben. Dafür, so heißt es weiter, bräuchte es angesichts von 463 723 stimmberechtigten Mitgliedern eine erhebliche Anzahl falscher Mitgliedschaften.

Sportarten

Yannic Seidenberg schießt Deutschland ins Viertelfinale

Minute) und Yannic Seidenberg nach 26 Sekunden in der Verlängerung schossen gegen den Erzrivalen im Alles-oder-nichts-Spiel in Pyeongchang vor zahlreichen aktuellen und ehemaligen deutschen Olympia-Athleten die Tore . Wegen der Weigerung der besten Liga der Welt, ihre Saison für die Spiele in Südkorea zu unterbrechen, hatte Sturm selbst vor Olympia Zweifel an seinem nur aus der heimischen Deutschen Eishockey Liga rekrutierten Kader gehabt.

Verlässt Bernd Leno Bayer Leverkusen diesen Sommer?

Leno selbst scheint dem offen gegenüber zu stehen. Nun soll der SSC Neapel seine Fühler nach dem deutschen Nationalspieler ausgestreckt haben. Zudem könnte Leno Erfahrungen im Ausland sammeln. In Deutschland stand dieser vor Leverkusen bereits beim VfB Stuttgart unter Vertrag. Leno ist offen für einen Wechsel Leno selbst soll einem Wechsel offen gegenüber stehen und hat dafür mehrere Gründe. Zum einem wird Bayer Leverkusen in der ...