Nashville fehlt noch ein Sieg zum Halbfinal-Einzug

Der 26-jährige Berner zimmert fünf Minuten vor Schluss ein Sissons-Zuspiel von der blauen Linie mit Schmackes in den Netzwinkel.

Roman Josi schiesst in den NHL-Playoffs beim 3:1-Heimsieg von Nashville gegen die St. Louis Blues 2:3 geschlagen geben. Bereits für das 1:0 von Nashville (11.) hat mit Ryan Ellis ein Verteidiger verantwortlich gezeichnet. Damit fehlt dem Überraschungsteam der Playoffs, das von bisher acht Partien deren sieben gewann, nur noch ein Sieg zum Einzug in die Halbfinals. Das vierte Spiel findet am Mittwoch um 3.30 Uhr (MESZ) ebenfalls in Nashville statt. Cody McLeod erhöhte in der 23. Minute im Nachsetzen aus kurzer Distanz auf 2:0, nachdem Allen den Puck nur kurz abwehren konnte.

In einer weiteren Partie am Sonntag stehen sich noch die Edmonton Oilers und die Anaheim Ducks gegenüber. Die Ducks siegten 6:3 und verkürzten in der Serie auf 1:2.

Nachdem Anaheim in den ersten zwölf Minuten 3:0 in Führung gegangen ist, gleicht Edmonton bis zur 29. Minute aus. Bei der U20-WM muss die entscheidende Partie um den Titel nach der wüstesten internationalen Massenschlägerei aller Zeiten abgebrochen werden.

Exakt nach 13:53 Minuten im zweiten Drittel der letzten Partie dieses Turniers lässt IIHF-Präsident Dr. Er hofft, so die Massenschlägerei beenden zu können.


Beliebt

VERBINDEN