Lyriker Jan Wagner erhält Georg-Büchner-Preis

Die Auszeichnung erhalten Schriftsteller und Dichter, "die in deutscher Sprache schreiben, durch ihre Arbeiten und Werke in besonderem Maße hervortreten und die an der Gestaltung des gegenwärtigen deutschen Kulturlebens wesentlichen Anteil haben".

Der Georg-Büchner-Preis gilt als renommierteste Auszeichnung für deutschsprachige Literatur.

Die Gedichte des 45-Jährigen gebürtigen Hamburgers "verbinden spielerische Sprachfreude und meisterhafte Formbeherrschung, musikalische Sinnlichkeit und intellektuelle Prägnanz", begründete die Akademie die Auszeichnung des heute in Berlin lebenden Lyrikers. Wagner besitze eine "poetische Sprachkunst, die unsere Wahrnehmung ebenso schärft wie unser Denken". Seine Gedichte wurden in rund 30 Sprachen übersetzt. Sein Werk umfasst Gedichtbände, Essays und Kritiken, Anthologien und Übersetzungen zeitgenössischer englischsprachiger Lyrik.

Für seine "poetische Sprachkunst" wird der Lyriker Jan Wagner in diesem Jahr mit dem Georg-Büchner-Preis ausgezeichnet. Aus Österreich waren in den vergangenen Jahren etwa Walter Kappacher (2009), Josef Winkler (2008) oder Friederike Mayröcker (2001) unter den Preisträgern. "Ausgewählte Gedichte 2001-2015". Begleitend zu seinem lyrischen Werk sei ein vielseitiges essayistisches Werk entstanden, so die Jury. Er wird am 28. Oktober während der Herbsttagung der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung in Darmstadt verliehen und ist mit 50.000 Euro dotiert. Im Frühjahr 2017 erschien die Prosasammlung "Der verschlossene Raum", zuvor 2011 "Die Sandale des Propheten". Es folgten die Bände "Guerickes Sperling", (2004), "Achtzehn Pasteten" (2007), "Australien" (2010), "Die Eulenhasser in den Hallenhäusern" (Hanser Berlin, 2012) und der mit dem Leipziger Buchpreis ausgezeichnete Band "Regentonnenvariationen" (Hanser Berlin, 2014). Er wird finanziert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, dem Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst und der Stadt Darmstadt.


Beliebt

VERBINDEN