Asylbewerberheim in Montabaur in Flammen - Drei Verletzte

In dem Anwesen sind 18 Personen gemeldet. Mehr als 100 Feuerwehrkräfte waren im Einsatz, sie löschten die Flammen im Verlauf des Vormittags.

Montabaur-Horressen (ots) - Heute Morgen wurde um 08:15 Uhr der Brand eines Hauses in Montabaur-Horressen gemeldet.

Am Donnerstagmorgen geriet ein Asylbewerberheim in Rheinland-Pfalz in Brand. Zwei der Bewohner und ein Feuerwehrmann kamen nach Angaben der Polizei mit Verdacht auf eine leichte Rauchgasvergiftigung in ein Krankenhaus. Von möglichen Verletzten war laut Polizei zunächst nichts bekannt. Derzeit ist sind mehere Feuerwehren mit den Löscharbeiten beschäftigt. Nach ersten Ermittlungen kann eine vorsätzliche Brandstiftung ausgeschlossen werden.


Beliebt

VERBINDEN