Formel 1 - Hamilton rast auf die Pole Position

Beim Qualifying der Formel 1 in Baku holt Lewis Hamilton die Pole Position. Mal in seiner Karriere auf der Pole-Position.

Dahinter folgten über eine Sekunde zurück die beiden Ferraris von Kimi Räikkönen und WM-Leader Sebastian Vettel. Der Engländer verweist in Baku seinen Mercedes-Teamkollegen Valtteri Bottas deutlich auf Platz zwei. Das Rennen steigt am Sonntag um 15 Uhr. In seinem Ferrari musste vor der Qualifikation ein alter Motor eingebaut werden, nachdem ein Hydraulik-Problem entdeckt worden war.

"Wir waren schon überrascht, wie sehr Mercedes im Qualifying noch einmal zulegen konnte", erklärte Vettel.

"Das war absolut respektlos und falsch von Sebastian", sagte Hamilton. Damit ist der 32-Jährige der erste Sieganwärter auf dem schnellsten Stadtkurs der Welt.

Hamilton bejubelte die 66. Der Österreicher warnte aber auch: "Die Ferrari sind unmittelbar hinter uns, aber auch Red Bull ist gut dabei".

Renault-Pilot Nico Hülkenberg kam auch wegen eines Elektronikproblems nicht über Startplatz 13 hinaus. Daniil Kwjat (RUS) Toro Rosso 1:43,186 - 12. Hülkenberg und Wehrlein profitierten von einer Rückversetzung des Spaniers Carlos Sainz jr.


Beliebt

VERBINDEN