Bosch schickt selbstfahrende Taxis auf die Straße

Der Artikel "Bosch bringt im kommendem Jahr Robo-Taxis auf die Straße" wurde am 10.07.2017 in der Kategorie News von Thomas Schneider mit den Stichwörtern Auto, Autonomes Fahren, News, veröffentlicht.

Zunächst soll aus Sicherheitsgründen aber noch ein Fahrer an Bord sein.

Die breite Einführung des Angebots ist für 2022 angesetzt. "So lange dauert es aus unserer Sicht, bis die Technologie wirklich abgesichert ist und alle Eventualitäten vorgedacht sind", so Steiger.

Weitere Details wurden nicht genannt. So ist offen, in welchen Städten die selbstfahrenden Taxis getestet werden sollen. Ebenfalls ist unklar, welches Fahrzeugmodell dafür genutzt wird.

Anfang April hatte der weltgrößte Autozulieferer eine Entwicklungskooperation mit dem Autobauer Daimler zum automatisierten Fahren bekannt gegeben. Im Rahmen dessen arbeiten Hunderte Mitarbeiter zusammen, beide Unternehmen investierten einen hohen dreistelligen Millionenbetrag.


Beliebt

VERBINDEN