Assassin's Creed Origins: Neues Gameplay-Walkthrough veröffentlicht

Ubisoft veröffentlichte heute ein neues Walkthrough-Video zu Assassin's Creed Origins. Unter anderem wird uns dabei ein Blick auf die Nebenmissionen, die verschiedenen Skills von Bayek und mehr ermöglicht. Dort nehmt ihr in der Rolle von Bayek den Kampf gegen die Templer auf. In dieser Woche ließ der Publisher ein neues Video. Trotzdem spekulieren Fans der Reihe auf Reddit, der Held aus dem früheren Teil Assassin's Creed: Unity könnte in irgendeiner Form ebenfalls wieder einen Auftritt haben, wie PC Games berichtet.

Auf der E3 kündigte Ubisoft die Arbeiten am Open-World-Action-Adventure "Assassin's Creed Origins" endlich auch offiziell an.

"Assassin's Creed Origins spielt im alten Ägypten, einem der rätselhaftesten Orte der Geschichte, zu einer Zeit, die über das Schicksal von Zivilisationen entscheiden wird". Die Fans spekulieren nun, Arno Dorian könnte in einer Art spielbaren Ausflugs (etwa im Rahmen einer separaten DLC-Episode) auf die Spuren des Origins-Protagonisten Bayek stoßen und die Anfänge der Assassinen-Bruderschaft ergründen. Der Franzose Arno Dorian könnte demnach in der Meta-Story des Spiels auftauchen, weil sich der historische Hintergrund von Unity offenbar mit dem von Origins überschneidet. "Sie lüften die Geheimnisse der grossen Pyramiden, vergessenen Mythen, der letzten Pharaonen und, eingraviert als lange verschollene Hieroglyphen - die Entstehungsgeschichte der Assassinen-Bruderschaft", so Ubisoft.


Beliebt

VERBINDEN