"Rote Rosen": Oli.P kehrt zurück

Nachdem er schon im vergangenen Jahr als René Siegel in "Rote Rosen" zu sehen war, übernimmt Oliver Petszokat nun erneut eine Gastrolle in der ARD-Telenovela und wird bald für rund vier Wochen zu sehen sein.

Schauspieler und Sänger Oliver Petszokat alias Oli P. gehörte 2016 zu den Publikumslieblingen bei "Rote Rosen".

Habt ihr Oliver Petszokat bei "Rote Rosen" auch so vermisst wie wir? Wieder spielt er den charmanten Tanzlehrer René Siegel, der sich als Hausboot-Skipper versucht und damit für eine ganze Menge Aufregung sorgt. Voraussichtlich ab Anfang September werden die Folgen ausgestrahlt. Dank Torben Lichtenhagens (Joachim Kretzer) Hilfe ist er nämlich stolzer Besitzer eines Hausboots geworden. Zukünftig wird er also auf dem Wasser unterwegs sein. Voller Vorfreude erzählt er Eliane da Silva (Samantha Viana) von seinem neuen Traumschiff, von dem die Welt so viel bunter und schöner aussieht. Nur, dass der Motor schon etwas altersschwach ist und dringend einer Überholung bedarf, stört etwas. Doch das soll demnächst auf der Werft in Geesthacht behoben werden. Carla Saravakos (Maria Fuchs) will das Boot zur schwimmenden Dinner-Suite ihres Restaurants zu machen - eine Idee, die Siegel fast so gut findet, wie die verheiratete Gastronomin. Auch René hat Pläne, allerdings Carla betreffend. Und so gibt das Hausboot Anlass zu verschiedensten Träumereien: der schwer verliebte René träumt von Carla, diese von einer sensationellen Dinner-Location für ihr Restaurant und ihr Ehemann Torben wiederrum von Sonnenuntergängen auf dem Wasser.


Beliebt

VERBINDEN