WhatsApp Messenger: Einzelne Chats können jetzt einfach fixiert werden

Mangelnden Einsatz darf man den zuständigen Entwicklern nicht vorwerfen. Beinahe im Wochentakt erhält der WhatsApp Messenger (App Store-Link) auf dem iPhone eine Aktualisierung. Dort seht ihr neben der Option, den Chat als ungelesen zu markieren, neuerdings auch die Möglichkeit, den Chat zu fixieren. Fixierte Chats bleiben automatisch am Anfang der Liste und können so schneller wieder gefunden werden, auch wenn es in anderen Chats neuere Nachrichten gibt. Soll der Chatverlauf mit eurem Freund oder der Freundin immer oben aufgelistet werden, so müsst ihr über diesen nach rechts streichen und schon könnt ihr den Chat mittels Stecknadelsymbol fixieren. Bei der dritten Neuerung dreht es sich um Fotos. Fixierte Chats werden danach mit einem kleinen Stecknadel-Symbol markiert und bleiben an der Spitze der Liste.

WhatsApp für iOS: Fixierte Chats und Dokumente jeglicher Art senden

Die erst mit dem letzten Update eingeführten Foto-Alben lassen sich jetzt auch komplett zusammen weiterleiten: Dazu tippt man eine Foto-Gruppe im Chat an und hält sie gedrückt: WhatsApp blendet dann die Vorschau ein - scrollt man nach unten, findet man jetzt den Button "Alle weiterleiten". Oder wünscht ihr euch viel lieber ein anderes Extra, das WhatsApp bisher nicht beherrscht?


Beliebt

VERBINDEN