Sky zeigte "Twin Peaks"-Episode ein Woche zu früh"

Episode war schon die 14. zu sehen.

Doch statt sich mit einem neuen Film zurückzumelden, überraschte der eigenwillige Filmemacher zehn Jahre später mit einer dritten Staffel seines Serien-Hits "Das Geheimnis von Twin Peaks" mit Kyle MacLachlan als FBI-Agent Cooper und einer beeindruckenden Riege internationaler Top-Stars. Die Fans fanden das gar nicht lustig und ließen Sky das über die sozialen Netzwerke auch wissen.

Übler Fehltritt beim Pay-TV-Sender Sky!

Am Sonntagabend lief in den USA die 13. Die aktuelle Folge gibt es jeweils in der Nacht von Sonntag auf Montag online oder donnerstags um 20:15 Uhr auf Sky Atlantic zu sehen. Die Fans waren dementsprechend genervt. Weshalb Produktionen wie "Game of Thrones" oder derzeit David Lynchs Fortsetzung von "Twin Peaks" unter strikten Geheimhaltungsauflagen produziert und an die Partner verbreitet werden. Folge unter dem Namen der 13. Auch ein anderer User ist erst über reddit überhaupt darauf aufmerksam geworden: "SKY zeigt momentan Folge 14 von Twin Peaks anstatt Folge 13. WOW". Am Donnerstag soll dann die deutsche Fassung folgen.

Mittlerweile haben sich die Verantwortlichen von Sky nicht nur entschuldigt, auch der Grund für den Lapsus scheint gefunden.

Gegenüber "DWDL.de" äußerte sich Sky am Nachmittag zu der Panne.

Die falsche Folge war dann noch bis Montagvormittag abrufbar, inzwischen wurde der Stream gelöscht. "Als bemerkt wurde, dass es sich um den falschen Teil handelt, haben unsere Kollegen die Datei wieder heruntergenommen".


Beliebt

VERBINDEN