Jamie Lee Curtis wird im neuen "Halloween"-Film zurückkehren!"

Damit hat wohl niemand gerechnet, doch Blumhouse ließ auf dem sozialen Netzwerk soeben die Bombe platzen: "Ihr habt uns ständig nach Updates zum neuen Halloween gefragt und jetzt haben wir eines für euch: Jamie Lee Curtis kehrt für ihre ikonische Rolle als Laurie Strode zurück", gab das Studio bekannt.

Entgegen vergangenen Berichten und Aussagen von Drehbuchautor des angekündigten neuen Teils der "Halloween"-Reihe, Danny McBride, in denen er äußerte, dass Michael Myers' Schwester Laurie Strode nicht im neusten Film vorkommen soll, scheint dies nun doch der Fall zu sein".

Kenner der Serie dürften bei der Besetzung allerdings etwas verwundert sein.

Hinsichtlich Jamie Lee Curtis' Auftritt werden sich nun einige von euch wundern, schließlich wurde ihr Charakter in "Halloween: Resurrection" von 2002 gekillt. Die neue Fortsetzung wird jedoch die meisten Halloween-Filme ignorieren und vermutlich nur die Geschehnisse in den ersten drei Teilen berücksichtigen. Er hatte sich seit Halloween III im Jahr 1982 an keiner Fortsetzung mehr beteiligt. Er soll laut US-Magazin "Variety" von David Gordon Green in Szene gesetzt und von Carpenter mitproduziert werden. Der Kinostart könnte im Oktober 2018 erfolgen.


Beliebt

VERBINDEN