Veronica Ferres singt bei Florian Silbereisen

Am Samstag fällt der Startschuss für das diesjährige Oktoberfest in München. Florian Silbereisen hat eine Neue! "Fertig! Los! Die Oktoberfestshow 2017" dreht sich alles um das legendäre bayerische Volksfest. Neben Erfolgs-Acts wie Andrea Berg, Vanessa Mai, DJ Ötzi oder Hansi Hinterseer wird nämlich auch Veronica Ferres der Wiesn-Sause einen Besuch abstatten.

Normalerweise singt die 52-Jährige nur im Auto oder unter der Dusche, wie sie der "Bild" sagt. Für die Samstagabendshow, die in der ARD live übertragen wird, sind bereits die ersten namhaften Gäste bekannt gegeben worden - doch Helene Fischer sucht man in der Gästeschar vergebens.

Veronica Ferres zu Gast bei Florian Silbereisen! "Ich hoffe, dass er mich nicht von der Bühne jagt". Richtig, singen, denn das musste Veronica schließlich auch für ihren neuen Film 'Unter deutschen Betten'. In dem Streifen spielt Ferres ein alterndes One-Hit-Wonder, das von einem Comeback träumt.

Während der Dreharbeiten hat La Ferres wohl gemerkt, was in ihr steckt.

Unabhängig davon, ob der Auftritt gut oder schlecht wird, soll der kleine Ausflug aber eine Ausnahme bleiben: "Ich habe zwar extra Gesangsstunden genommen, aber ich werde definitiv keine singende Schauspielerin und erst recht keine schauspielernde Sängerin!" Den Song "1000 Sterne" aus dem Film, gesungen von Veronica Ferres, gibt es bereits vor dem Kinostart Anfang Oktober als Single.


Beliebt

VERBINDEN