Horror! Ärzte finden DAS im Auge eines Jungen

Die Ärzte trauten ihren Augen nicht: In den Augen des 17-Jährigen haben sie einen parasitären Wurm entdeckt, welcher sich bereits eingenistet hat. Ein 17-jähriger Junge aus Mexiko wurde über drei Wochen hinweg von heftigen Augenschmerzen geplagt. Als die Ärzte ihn untersuchten, konnten sie kaum fassen, was sie da sahen. Das berichten das "New England Journal of Medicine" und das Online-Magazin "Live Science".

Achtung, jetzt wird's richtig eklig! Die Diagnose: Ein parasitärer Wurm hat sich durch die Iris des Teenagers gebohrt. Diese siedeln sich laut dem behandelnden Arzt, Pablo Guzman-Salas, normalerweise eher in Darm, Leber, Lunge oder Blut an.

Trotz einer operativen Entfernung des Parasiten erholte sich die Sehkraft des jungen Patienten jedoch nicht.


Beliebt

VERBINDEN