Borussia Dortmund: Lukasz Piszczek verletzt! Wie lange fällt der BVB-Verteidiger aus?

Diesmal hat es Lukasz Piszczek erwischt. Jetzt stehen weitere Untersuchungen an. Wie die Borussen mitteilten, zog sich der Rechtsverteidiger eine Außenbandverletzung im Knie zu. Der Außenverteidiger hat sich im WM-Qualifikationsspiel gegen Montenegro (4:2) eine Verletzung des Außenbandes im rechten Knie zugezogen.

Vorsichtige Entwarnung gab jetzt die polnische Tageszeitung Gazeta Wyborcza.

Im Länderspieleinsatz verletzt: Lukasz Piszczek fehlt Borussia Dortmund drei bis vier Wochen.

Piszczek stand bisher in allen Pflichtspielen der Dortmunder in der Startelf.

Dortmund. Bei Borussia Dortmund haben nicht alle Nationalspieler die Länderspielwoche gesund überstanden.


Beliebt

VERBINDEN