Auf Twitter: Trump präsentiert neuen Gesundheitsminister

US-Präsident Donald Trump hat den früheren Pharmamanager Alex Azar als Gesundheitsminister nominiert.

Ein früherer Spitzenmanager der Pharmabranche soll neuer US-Gesundheitsminister werden. Azar werde sich um eine bessere Gesundheitsvorsorge und niedrigere Medikamentenpreise kümmern, kündigte Trump am Montag per Kurznachrichtendienst Twitter an.

Die Neubesetzung war notwendig geworden, nachdem Azars Vorgänger im Ministerium, Tom Price, Ende September aufgrund eines Skandals um teure Flüge auf Staatskosten zurückgetreten war.

Azar arbeitete ein Jahrzehnt lang für Eli Lilly, wo er im vergangenen Januar ausschied, um eine Beratungsfirma zu gründen.

Weil er unter Ex-Präsident George W. Bush auch im Gesundheitsministerium tätig gewesen war, gilt Azar auch als Experte für die staatliche Gesundheitsvorsorge. Seine Ernennung für den Ministerposten muss nun noch vom Senat bestätigt werden.


Beliebt

VERBINDEN