"Germanys Next Topmodel" 2018: "GNTM"-Gewinnerin ziert DIESES Cover"

Staffel kommt es zu einer viel beachteten Neuerung für die Gewinnerin - diese wird nämlich erstmals auf dem Cover der Harper's Bazaar erscheinen und nicht mehr wie gewohnt auf der Frontseite der Cosmopolitan.

"Seit 150 Jahren wagt Harper´s Bazaar das Ungewöhnliche".

ProSieben hat einen neuen Kooperationspartner für "Germany's Next Topmodel" gefunden. Das hat nun allerdings ein Ende: Bereits vor rund einem Monat wurde bekannt, dass die Kooperation zwischen ProSieben und der Zeitschrift endet.

"Die traditionsreiche Weltmarke passt perfekt zu #GNTM. Sie übt sicher auf alle Topmodel-Aspirantinnen einen großen Reiz aus", freut sich Christoph Körfer, Kommunikationschef von ProSieben, über den Deal. "Elfi Langefeld, Managing Director BurdaStyle Luxury, ergänzt: "'Harper's Bazaar' ist das älteste Fashion-Magazin der Welt und zeichnet sich seit jeher durch seine besonderen Cover aus.

Können wir von Germany's Next Topmodel von nun an also Gewinnerinnen erwarten, die es tatsächlich mit der internationalen Model-Riege aufnehmen können? Sie verkörpern, wie auch die Marke, eine unique, facettenreiche, mutige und stilsichere Haltung.


Beliebt

VERBINDEN