VW MOIA stellt Elektro-Transporter für Ride Pooling vor

Zum Auftakt sollen 200 Moia-Fahrzeuge in Hamburg an den Start gehen. Diese fahren vollelektrisch, sind für Pooling-Services optimiert und bieten bis zu sechs Fahrgästen Platz.

Der Shuttle-Bus ist Teil einer größer angelegten Mobilitäts-Strategie der Volkswagen-Tochter: Das umfassende Ride-Pooling-Konzept - das Bilden von Fahrgemeinschaften - soll von kommendem Jahr an die Städte spürbar von Verkehr entlasten.

Moia, die zwölfte Marke des Volkswagenkonzerns, war vor einem Jahr auf der Tech Crunch Disrupt in London vorgestellt worden.

Im Innenraum befinden sich freistehende Sitze. Der exklusiv für Ride-Pooling-Dienste konzipierte und ausgelegte Elektrobus soll nach WLTP-Norm über 300 Kilometer am Stück fahren können. Darüber hinaus verfügen die Sitze über eine dimmbare Leselampe, USB-Ports zum Laden von Smartphones sowie WLAN. Der Ein- und Ausstieg wird durch eine automatische Tür und einen Haltegriff erleichtert. Innerhalb von 30 Minuten sei das Fahrzeug wieder zu 80 Prozent geladen. Für Gepäck gibt es neben dem Fahrer einen "gut einsehbaren" Extrabereich.

Überhaupt stehe das Fahrzeug für nicht weniger als "absoluten Komfort", kommentiert Robert Henrich, COO von Moia. Wir haben dazu im Rahmen des "MOIA Co-Creation- Prozesses" immer wieder potenzielle Nutzer über alle Altersgruppen hinweg eingebunden.

"Wir können nun die gesamte Wertschöpfungskette im Bereich des Ride-Pooling anbieten - je nach Bedarf aber auch einzelne Bausteine davon", erklärte MOIA-Chef Ole Harms in Berlin. Im Test setzt man derzeit 20 herkömmliche Volkswagen T6-Multivans ein.

Neben seinem ersten Elektrofahrzeug stellte MOIA eine Kunden-App vor, mit der Fahrgäste die Shuttles des Unternehmens bestellen und bezahlen können. Möglich seien verschiedene Betreibermodelle, die gemeinsam mit Städten und Partnern ausgestaltet werden können. Vor Antritt der Mitfahrt soll sich per App einsehen lassen, wann ein Fahrzeug zur Verfügung steht und was die Fahrt kostet, verspricht Moia.


Beliebt

VERBINDEN