Das OnePlus 5T bekommt limitierte Star-Wars-Edition

OnePlus wird das OnePlus 5T in einer limitierten Star Wars-Edition anbieten.

Am Tag nach dem Event, also am 15. Dezember, wird Amazon Indien und der indische OnePlus-Onlinestore das Gerät offiziell verkaufen, offen bleibt nach wie vor die Frage nach der weltweiten Verfügbarkeit.

OnePlus hat das neue OnePlus 5T erst vor einigen Wochen offiziell gemacht, doch schon jetzt kommt eine erste Sonderedition des vergleichsweise günstigen Top-Smartphones auf den Markt. Vor ein paar Tagen hat das Unternehmen exklusiv für China die Variante Lava Red angekündigt. Nun wird OnePlus eine neue Edition auf den Markt, das ebenfalls limitiert und exklusiv für ein Land sein wird. Damit ist das OnePlus 5T Star Wars Edition eindeutig ein Telefon der dunklen Macht. Außerdem verpasst OnePlus dem Star-Wars-Modell einen in kräftigem Rot gefärbten Benachrichtigungs-Slider. Die Frontseite ist ganz in Schwarz gehalten. Die spezielle Variante besitzt eine weiße Rückseite samt Star Wars-Logo in roter Farbe. Das Gerät basiert wie zuvor auf dem Qualcomm Snapdragon 835 Octacore-SoC, der bis zu 2,45 Gigahertz Taktrate erreicht und hier vermutlich mit bis zu acht Gigabyte Arbeitsspeicher und 128 GB UFS-Flash kombiniert wird.

Auch die Kamera-Einheit des normalen OnePlus 5T wird übernommen, so dass auch die Star-Wars-Version mit einer Kombination aus einem 20- und einem 16-Megapixel-Sensor auf der Rückseite daherkommt.

Wie viel die Star Wars Limited-Edition des OnePlus 5T kosten wird, ist noch nicht bekannt. Star Wars- sowie OnePlus-Fans hierzulande würden sich wohl sicherlich über den Release in Europa freuen. Das OnePlus 5T hat auch in der Sondervariante ein sechs Zoll großes OLED-Display im 18:9-Format, das mit 2160x1080 Pixeln eine als FHD+ bezeichnete Auflösung mitbringt.


Beliebt

VERBINDEN