Frau mit Stichwunden ins Krankenhaus gebracht - Polizei ermittelt

Die Kriminalpolizei ermittelt (Symbolbild).

Am Mittwochabend sei die Frau mit Stichverletzungen ins Krankenhaus gebracht worden und dort später gestorben, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstagmorgen.

Zeugen haben die Frau gegen 18.30 Uhr in Begleitung eines Mannes am Altstädter Markt gesehen. Zum genauen Tathergang wie auch zur Schwere der Verletzungen der Frau machten die Beamten keine Angaben.

Die Polizei hat den Begleiter der Frau vorläufig festgenommen. Die Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungen übernommen.


Beliebt

VERBINDEN