Europas Rechtspopulisten treffen sich in Prag

Zu dem Kongress der EU-Parlamentsfraktion "Europa der Nationen und der Freiheit" werden unter anderen der Niederländer Geert Wilders und die Französin Marine Le Pen erwartet. Er sprach sich zudem gegen Zuwanderung in europäische Länder aus. "Ich hoffe, dass die Tschechen ihre Türen vor der Massenzuwanderung fest geschlossen halten", sagte der 54-Jährige.

Führende Rechtspopulisten aus ganz Europa kommen heute in Prag zusammen, um demonstrativ den Schulterschluss zu üben.

Die Prager Polizei ergriff vor dem Treffen hohe Sicherheitsmaßnahmen. Pro-europäische Gruppen hatten zu Gegendemonstrationen und einer Blockade des Tagungsortes aufgerufen.


Beliebt

VERBINDEN