Lakers-Legende Kobe Bryant geehrt

Der frühere Basketball-Superstar Kobe Bryant hat von den Los Angeles Lakers eine besondere Auszeichnung erhalten.

Bryant, der seine gesamte NBA-Karriere bei den Lakers verbracht hat, ist der zehnte Spieler, dessen Nummer nicht mehr von der Franchise vergeben wird. In der Halbzeit des Lakers-Spiels gegen die Golden State Warriors (114:116) ließ sich "Black Mamba" von den Fans feiern. "Es geht nicht darum, dass meine Trikots jetzt da oben hängen". Zum Ende der Saison 2015/16 war der fünfmalige Champion nach 20 Jahren zurückgetreten. Er ist der zehnte Los-Angeles-Spieler, dessen Trikotnummer keine anderen Spieler mehr bekommen.

In der ewigen Scorerliste belegt Bryant hinter Abdul-Jabbar und Karl Malone mit 33.643 Punkten Platz drei.


Beliebt

VERBINDEN