Emilia und Ben Die beliebtesten Vornamen 2017 in Berlin

Ben ist nicht zu schlagen, Emma wieder top. Mit Emma und Ben liegen die Brandenburger voll im Trend: Auch bundesweit waren dies die beliebtesten Vornamen. Das hat Hobby-Namensforscher Knud Bielefeld aus dem schleswig-holsteinischen Ahrensburg ergeben. Emma löste Mia auf dem Spitzenplatz ab, war allerdings 2014 schon einmal Nummer eins.

►Bei den Jungen folgen auf Jonas Henri/Henry, Lucas/Lukas, Emil, Anton, Finn/Fynn, Oskar/Oscar, Noah, Ben und Paul.

Ahrensburg - Hannah (oder Hanna) und Oskar (Oscar) sind Thüringens beliebteste Vornamen des Jahres.

Für den Jahrgang 2017 sind so die Vornamen von 212.942 Babys zusammengekommen, das entspricht immerhin ca. Bei den Mädchen sind es Hannah/Hanna, Mia, Sophia/Sofia, Lina, Lotta, Clara/Klara, Lea/Leah, Luisa/Louisa und Mila.


Beliebt

VERBINDEN