Medien: Goretzka-Wechsel zum FC Bayern perfekt

Leon Goretzka soll den FC Schalke im Sommer verlassen und zum FC Bayern München wechseln.

Übereinstimmende Informationen aus Spanien ("Marca") und Deutschland ("Bild") deuten auf diesen Transfer, nachdem sich einige Top-Klubs um den 22-Jährigen bemühten.

Laut Marca haben beide Vereine auch konkret wegen eines Wechsels vorgefühlt.

Goretzka spielt seit 2013 bei den Königsblauen.

Schalke würde Goretzka, dessen Vertrag zum Saisonende ausläuft, freilich gerne halten und dabei sogar an die finanzielle Schmerzgrenze gehen, wie Manager Christian Heidel zuletzt erklärte. Die spanischen Topclubs FC Barcelona und Real Madrid seien ebenfalls interessiert gewesen, der Mittelfeldspieler habe sich aber für Bayern entschieden. Bereits zu Monatsbeginn ließ Goretzka durchblicken, sich "in der finalen Phase" seiner Meinungsbildung zu befinden. Medienberichten zufolge sollen die Knappen ihrem Hoffnungsträger für eine Vertragsverlängerung ein künftiges Jahresgehalt von zehn Millionen Euro angeboten haben.


Beliebt

VERBINDEN