Deutsches Mädchen (16) liebt Syrer Aufregung um Flüchtlings-Doku im Kinderkanal

November strahlte der Kinderkanal ("KiKA") eine Folge ihrer Reihe "Schau in meine Welt" aus. Seit 14 Monaten sind die beiden zusammen. Jüngster Anstoß war eine Korrektur des Senders zum Alter des jungen Mannes. Mittlerweile wird sein Alter mit 19 Jahren angegeben.

Der Flüchtling aus Aleppo und Malvina sprechen ganz offen über ihre Differenzen. Generell sei sie zu Kompromissen bereit, doch seine Frage, ob sie für ihn ein Kopftuch tragen würde, lehnte sie entschieden ab. Das sei nichts für sie, sagt sie. Ihre Mutter sieht das allerdings anders: "Ja, ich schon". Sie befürchtet, dass ihre Tochter in einer Burka enden könnte. Hier kann Malvina nur den Kopf schütteln. "Ich bin eine Christin". Zum Islam konvertieren will sie nicht, Kopftuch tragen auch nicht.

"Der Film ist eine unverantwortliche Manipulation und Indoktrination Minderjähriger", schimpft der AfD-Bundestagsabgeordnete Dirk Spaniel (46) auf seiner Facebookseite und ätzt gegen die "unerträgliche und gefährliche Propaganda der Staatsmedien". Dort hat ihr afghanischer Ex-Freund den Teenager in einer Drogerie erstochen. Vor allem das Alter des mutmaßlichen Täters wurde heiß diskutiert.

Dr. Dirk Spaniel sitzt für die AfD im Bundestag
Dr. Dirk Spaniel sitzt für die AfD im Bundestag

Am Dienstag äußerte sich der TV-Sender zu der deutlichen Kritik. Weiter heißt es, das Alter der Protagonisten sei "nicht das übliche Alter von ‚Schau in meine Welt'"-Dokumentationen". Es geht darum, möglichst authentisch ihre Innensicht zu zeigen und die Welt aus ihrer Sicht zu erzählen. "Dieses Genre schließt eine direkte Kommentierung oder Einordnung von außen aus, aber natürlich kann Kika die Darstellung dieser Geschichte als Innensicht journalistisch vertreten".

Der gemeinschaftlichen von ARD und ZDF betriebene öffentlich-rechtliche Sender gesteht einen Fehler ein, für den er sich entschuldigt. Diaa ist 19. So erklärt Kika die unterschiedlichen Altersangaben: "Im Film wird über Malvinas Alter (zum Zeitpunkt des Drehs 16 Jahre) gesprochen, nicht aber über Diaas". "Recherche und Drehbeginn für die Dokumentation lagen am Beginn 2017". Laut Kika war das Mädchen 16 Jahre alt.

Kennengelernt hat Malvina den "arabischen Jungen" mit 15 Jahren.


Beliebt

VERBINDEN