Drogeriemarkt dm ruft Babyfrüchtenahrung zurück

In einem Babygläschen "Früchte Erdbeere und Himbeere in Apfel" seien Rückstände eines chlorhaltigen Reinigungsmittels gefunden worden, teilte das Unternehmen mit.

Warnung:Drogeriemarkt dm ruft Babynahrung zurück - Reinigungsmittel in Gläschen gefundenDie Karlsruher Drogeriemarktkette dm ruft Babynahrung seiner Eigenmarke Babylove zurück. Das Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) ist leicht auf dem Deckelrand zu erkennen. Bei Eigenkontrollen waren in Gläschen Rückstände eines chlorhaltigen Reinigungsmittels entdeckt worden.

Kunden, die das Produkt gekauft hätten, können das Produkt im Handel zurückgeben.

Chlorat kann in Lebensmitteln infolge der Verwendung von gechlortem Wasser bei der Lebensmittelverarbeitung bzw. der Desinfektion von Lebensmittelverarbeitungsanlagen vorkommen.

Der Stoff könne bei Menschen die Sauerstoffaufnahme des Blutes einschränken und die Jodaufnahme hemmen. Der Kaufpreis werde erstattet. Kunden sollten das Produkt nicht konsumieren und "ungeöffnet oder bereits angebrochen" in die dm-Märkte zurückbringen oder entsorgen.


Beliebt

VERBINDEN