Drogeriemarkt dm ruft Babynahrung von "babylove" zurück

Wichtiger Rückruf des Drogeriemarkts dm: In Babynahrung der Marke "babylove" wurden Rückstände eines chlorhaltigen Reinigungsmittels gefunden. In einer Charge wurden Rückstände eines chlorhaltigen Reinigungsmittels entdeckt.

Konkret betroffen ist das Produkt "babylove Erdbeere&Himbeere in Apfel" im 190 Gramm-Glas und mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 05.07.2019.

Wie konnte das bei Babynahrung passieren?

Chlorat kann durch die Verwendung von gechlortem Wasser bei der Lebensmittelverarbeitung bzw. der Desinfektion von Lebensmittelverarbeitungsanlagen in Lebensmittel gelangen.

"Eine erhöhte Chlorat-Aufnahme an einem einzigen Tag könnte beim Menschen insbesondere die Fähigkeit des Blutes, Sauerstoff aufzunehmen einschränken und zur Hemmung der Jodaufnahme führen", schreibt dm in einer Pressemitteilung.

Kunden, die das Produkt gekauft haben, können das Produkt im Handel zurückgeben. Eine Erstattung des Kaufpreises ist selbstverständlich auch ohne Vorlage eines Kassenbons möglich.


Beliebt

VERBINDEN