Deutsche "Reichsbürger" planen ihre eigene Armee

Immer wieder aber machen selbsternannte "Reichsbürger" Schlagzeilen, weil sie Polizisten angreifen oder Gerichtsvollzieher bedrohen - mit der Begründung, sie würden in Notwehr handeln, um sich gegen die Mitarbeiter angeblich illegaler Behörden zu verteidigen. Entsprechende Bestrebungen haben Verfassungsschutzämter in Ostdeutschland registriert. "Die bereiten sich eigenen Angaben zufolge auf den Tag X vor", zitierte der "Focus" einen ranghohen Beamten. Gegenüber dem Portal bestätigten auch Sicherheitskreise, dass sich die "Reichbürger" aus mehreren Bundesländern mit dem Aufbau einer militärischen Organisation beschäftigen.

Am 19. Oktober 2016 stürmen Spezialkräfte der Polizei das Wohnhaus von Wolfgang P. Der sogenannte "Reichsbürger", der eine schusssichere Weste trug, eröffnete sofort das Feuer, traf einen 32 Jahre alten Polizisten tödlich. Was sie genau damit meinen, konnte dieser allerdings nicht sagen.

Wie Focus unter Berufung auf die Verfassungsschutzämter der Länder berichtet, ist die Zahl der Reichsbürger und sogenannten Selbstverwalter binnen Jahresfrist um mehr als 50 Prozent gestiegen - auf nunmehr 15.600 im Januar 2018. Anfang 2017 gingen die Sicherheitsbehörden noch von rund 10.000 Reichsbürgern in Deutschland aus.

Außerdem ist die Szene im vergangenen Jahr stark gewachsen.

Die größte "Reichsbürger"-Szene gibt es laut dem Bericht in Bayern, wo die Behörden 3.500 Reichsbürger zählen". Mehr als 1.000 "Reichsbürger" besäßen eine oder mehrere waffenrechtliche Erlaubnisse. Es folgen Baden-Württemberg mit 2500, Nordrhein-Westfalen mit 2200, Niedersachsen mit 1400 und Sachsen mit 1300 Reichsbürgern.

Die Sicherheitsbehörden fürchten, dass sich bisher unvernetzte Einzelaktivisten und Kleinstgruppen nun zusammenschließen könnten.

Größte Reichsbürgerszene in Bayern: Die Zahl der sogenannten Reichsbürger steigt in Deutschland an.

Die Bewegung erkennt die Bundesrepublik nicht an, spricht Behörden und Gerichten die Legitimität ab und behauptet, das Deutsche Reich bestehe mit den Grenzen von 1937 bis heute fort.

Die Reichsbürger sind eine in Kleingruppen zersplitterte Szene, die die Bundesrepublik, ihre Institutionen und Gesetze nicht anerkennt.


Beliebt

VERBINDEN