41-Jährige sticht auf Tochter und deren Freundin ein

In einem Friseursalon in Pleidelsheim (Baden-Württemberg) hat eine 41-Jährige zwei Frauen mit einem Messer angegriffen. Demnach attackierte die Frau ihre 18-jährige Tochter sowie deren gleichaltrige Freundin.

Die beiden Frauen erlitten bei dem Angriff Verletzungen, die laut Polizei aber nicht lebensgefährlich waren.

Die Kriminalpolizei Ludwigsburg ermittelt nun nach der Messerattacke gegen die 41-Jährige wegen versuchten Mordes. Sie wurde noch am Tatort vorläufig festgenommen. Der Friseursalon hatte zu dem Zeitpunkt eigentlich schon geschlossen. Die beiden Verletzten wurden vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht und dort stationär aufgenommen. Der Attacke soll laut Polizei ein Streit vorausgegangen sein.

Die 41 Jahre alte Angreiferin sitzt in Untersuchungshaft. "Das werden die Umfeldermittlungen zeigen", sagte Peter Widenhorn, Sprecher des Ludwigsburger Polizeipräsidiums.


Beliebt

VERBINDEN