Schauspieler Manuel Cortez stürzt im Portugal-Urlaub von Klippe

Was für ein Schock!

Portugal/Berlin - Schauspieler und "Let's Dance"-Gewinner Manuel Cortez hat's schwer erwischt". Nicht etwa Amor hat zugeschlagen, er ist ja schließlich seit Jahren mit Miyabi Kawai zusammen, sondern eine Klippe in Portugal. Während seines Aufenthaltes in Lissabon wollte der ehemalige "Let's Dance"-Sieger joggen, doch dabei passierte Schreckliches". Beim Laufen stürzte er von einer Klippe - dabe hätte er sterben können! "2018 fängt ja super an! Da stürzte ich doch echt beim Joggen von der Klippe" - mit dem Hashtag #shithappens.

Der einstige Rokko-Kowalski-Darsteller aus ‚Verliebt in Berlin', der auch als Männermodel erfolgreich ist, bedankte sich mit den Worten: "Meine Lieben, danke euch für die vielen Genesungswünsche!" Mittlerweile ist er auf dem Weg der Besserung: "Wie ihr seht bin ich wieder auf den Beinen!"

"Wer fehlt, muss gleich wieder aufstehen und weitermachen!" Bleibt nur zu hoffen, dass Manuel Cortez bei seinen künftigen Sportabenteuern etwas vorsichtiger ist und den Rest des Jahres 2018 unfallfrei übersteht!


Beliebt

VERBINDEN