Nach Tod von Frau in Augustdorf: Mordkommission fahndet nach Nachbar des Opfers

Augustdorf. Eine 37-jährige Frau ist am Dienstagmorgen tot in ihrer Wohnung aufgefunden worden.

Hinweise zu dem Mann auf dem Foto nimmt jede Polizeidienststelle unter der Telefonnummer 110 entgegen.

Eine 17-köpfige Mordkommission ermittelt seitdem.

Der 31-Jährige Enia ist ein Bekannter des Opfers.

Eine 37 Jahre alte Frau ist am Dienstag tot in einem Mehrfamilienhaus im lippischen Augustdorf gefunden worden. Wer ihn sieht, sollte sich bei der Polizei melden.

Dortmund. Die Polizei sucht im Raum Dortmund nach dem 31 Jahre alten Florin-Alexandru Enia. Der Enia wird folgendermaßen beschrieben: Circa 1,80 Meter groß, etwa 90 Kilo schwer, von kräftiger Statur, mit kurzen, braunen Haaren. Er berichtete, seine Mitarbeiterin sei nicht zur Arbeit erschienen. Die Polizei schickte daraufhin einen Streifenwagen in die Mittelstraße. Enia trug zur Tatzeit eine dunkle, gesteppte Jacke mit Stoffärmeln, eine blaue Jeans, rot-weiße Nike-Sportschuhe und ein schwarzes Cappy. Er steht unter dem dringenden Verdacht, die Frau getötet zu haben.

In der Mordkommission arbeiten die Polizei Bielefeld und Ermittler der Polizei Lippe gemeinsam an der Aufklärung der Tat.

Die Polizei warnt davor, den Gesuchten anzusprechen. Kriminalhauptkommissar Jürgen Kollien leitet die Mordkommission "August".


Beliebt

VERBINDEN