Tote Frau in Gröbenzeller Haus gefunden - Tatverdächtiger festgenommen

Großeinsatz in Gröbenzell: Die Polizei hat am Vormittag in einem Haus eine Leiche gefunden.

Die Beamten waren zuvor verständigt worden, da ein Mitteiler verdächtige Beobachtungen in dem Haus gemacht hatte. Im Haus entdeckten die Polizisten dann eine leblose Person. Der Notarzt konnte der Frau nicht mehr helfen und nur mehr ihren Tod feststellen. Die Kripo Fürstenfeldbruck übernahm die Ermittlungen, in dem Haus finden derzeit noch umfangreiche Spurensicherungsmaßnahmen statt.

Aufgrund erster Feststellungen ergaben sich Anhaltspunkte für das Vorliegen eines Tötungsdelikts. Eine Vertreterin der sachleitenden Staatsanwaltschaft München II befindet sich ebenfalls vor Ort.

Die Beamten überwältigten noch am Tatort einen männlichen Tatverdächtigen und nahmen ihn fest, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.


Beliebt

VERBINDEN