Auch Charlotte Würdig und Jimi Blue Ochsenknecht tanzen mit

Lange müssen sich die Fans bis zum großen "Let's Dance"-Auftakt nicht mehr gedulden: Am 9. März startet auf RTL die neue Staffel der Promi-Tanzparade". Runde. Die Zuschauer können sich nicht nur auf 14 neue Prominente freuen, sondern auch auf eine hoffentlich spannende und amüsante Berichterstattung hinter den Kulissen. Der Sender soll Schauspieler Jimi Blue Ochsenknecht und die Moderatorin Charlotte Würdig, ihres Zeichens Ehefrau von Rapper Sido, mit ins Boot geholt haben. Viel größer ist allerdings die Herausforderung, Hausschuhe gegen Tanzschuhe einzutauschen.

Für Schauspieler und Sänger Jimi Blue Ochsenknecht war Musik schon immer ein wichtiger Teil seines Lebens. Ich mache Musik seit ich denken kann. "Performen, Produzieren - da freue ich mich auf diese Herausforderung, jetzt auch richtig zur Musik Tanzen zu lernen", so der 26-Jährige im RTL-Interview. Doch aufgrund von gesundheitlichen Problemen habe ihr Arzt von der Teilnahme abgeraten.

Neben diesen beiden Promis werden bei "Let's Dance" 2018 dabei sein: Schauspielerin Tina Ruland, Schauspielerin Julia Dietze, Model Barbara Meier, GZSZ-Schauspielerin Iris Mareike Steen, Bachelorette Jessica Paszka, Moderator Ingolf Lück, Moderator Thomas Hermanns, Unternehmerin und Investorin Judith Williams, Social Media Stars Heiko und Roman Lochmann aka Die Lochis, AWZ-Schauspieler Bela Klentz und TV-Koch Chakall.

Immer wieder fällt das Wort Herausforderung bei Kandidaten in RTL-Shows.

Die "Exklusiv"-Moderatorin sagte weiter: "Ich bin ich auf die Tanzpaarungen gespannt, die ja in der Kennenlernshow erstmalig bekannt gegeben werden und natürlich auf Victoria Swarovski, die erstmals an der Seite von Daniel Hartwich durch die Show führen wird".


Beliebt

VERBINDEN