Unfall-Drama in Aurich Vater erfasst Sohn (16) beim Abbiegen - tot

Die Polizei geht von einem tragischen Unfall aus.

Altkreis Norden (ots) - Korrektur: Tödlicher Unfall in Großheide Ereignis von Mittwoch, 19 Uhr. Der 16-Jährige war auf einem Mofa unterwegs. Der 16-Jährige wurde bei dem Unfall am Mittwochabend zunächst schwer verletzt und starb kurze Zeit in einem Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte. Der 36 Jahre alte Vater saß am Steuer eines Transporters. Dieser kam ihm auf dem Kleinkraftrad entgegenkam, vermutlich ohne Licht. Als der 36jährige Mann von der Südarler Landstraße nach links in den Baumweg abbiegen wollte, übersah er den 16jährigen Jugendlichen, der zeitgleich nach rechts in den Baumweg abbiegen wollte.


Beliebt

VERBINDEN