"Grindelwalds Verbrechen": 1. Trailer zeigt Jude Law als Dumbledore

Grindelwalds Verbrechen gehen die Abenteuer von Newt Scamander (Eddie Redmayne) in die zweite Runde und setzen ein paar Monate nach den Ereignissen von New York an, welche die Handlung des ersten Films, Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind ausmachten. Bis jetzt. Es ist an der Zeit, sich wieder verzaubern zu lassen, denn ein erster Trailer-Teaser ist frisch eingetrudelt. Darin werden wir hoffentlich einen ersten Blick auf den jungen Zauberer Dumbledore werfen, der diesmal im Zentrum der Geschichte steht. Und auch das ein oder andere "Phantastische Tierwesen" ist wieder zu sehen. Geplant sind übrigens insgesamt fünf Filme, die die Erfolgsautorin J.K. Rowling alle selbst schreibt.

In Phantastische Tierwesen Und Wo Sie Zu Finden Sind 2 spielt niemand geringeres als Superstar Johnny Depp den dunklen Zauberer Gellert Grindelwald, der die amerikanische Zaubererwelt in Angst und Schrecken versetzt. Er versammelt seine wachsende Anhängerschaft um sich, um seine finsteren Pläne zu verwirklichen. Neu im Cast sind Jude Law als junger Albus Dumbledore, Claudia Kim als Maledictus, Zoe Kravitz als Leta Lestrange und Callum Turner als Newts Bruder Theseus Scamander, ein berühmter Auror und Kriegsheld. Für die Aufgabe braucht Dumbledore allerdings Hilfe, wobei er sich an seinen alten Schüler Newt Scamander wendet.

Gerade um den Jahreswechsel herum gab es zu Phantastische Tierwesen - Grindelwalds Verbrechen einiges zu berichten, seitdem ist allerdings wieder Ruhe eingekehrt.


Beliebt

VERBINDEN