Rode: "Komplett verlorene Saison vorzeitig beendet"

Die Dortmunder müssen noch länger auf Sebastian Rode verzichten. Der Mittelfeldspieler teilt via Twitter mit, dass er sich aufgrund anhaltender Leistenbeschwerden einer Operation unterziehen musste, die das vorzeitige Saison-Aus für ihn zur Folge hat.

Bleibt trotz Saison-Aus optimistisch: Dortmunds Sebastian Rode. Zuvor seien alle konservativen medizinischen Mittel ausgeschöpft worden.

Hi Fans, Bereits seit einigen Monaten zwingen mich hartnäckige Leistenprobleme zur Pause. Der 27-Jährige kam in dieser Spielzeit nur im Supercup gegen den FC Bayern (6:7 n.E.) vor dem Ligastart zum Einsatz. Leider nicht mit dem gewünschten Erfolg, die Schmerzen loszuwerden und auf den Platz zurückzukehren. "Nun habe ich mich zu einem operativen Eingriff entschieden, welcher für mich diese komplett verlorene Saison vorzeitig beendet".


Beliebt

VERBINDEN