Bayern-Duo fehlt gegen Sevilla

Für den FC Bayern geht es im Viertelfinal-Rückspiel der Champions League am Mittwoch (20.45 Uhr im LIVE-TICKER ) gegen den FC Sevilla ums Prestige - und um jede Menge Geld. "Meine Spieler sind hungrig, ins Halbfinale zu kommen", sagte Heynckes. Inklusive Viertelfinale haben die Münchner bereits 32,7 Millionen Euro eingespielt.

Erlebe Europas Top-Ligen live und auf Abruf auf DAZN.

Die UEFA schüttet in der Saison 2017/18 mehr als eine Milliarde Euro an die Königsklassen-Teilnehmer aus.

Hinzu kommen Einnahmen aus dem sogenannten Marktpool, die im Falle der Bayern aktuell bei rund 27 Millionen Euro liegen. Der Marktpool wird abhängig vom Wert des jeweiligen Fernsehmarktes anteilig an den Nationalverband ausgeschüttet und von diesem an die Klubs verteilt. Die Prämien ergeben einen festen Betrag von 761,9 Millionen Euro.

Nicht zu vergessen sind die Zuschauereinnahmen.

Collum pfiff die Bayern bislang viermal in der Champions League. Der 25 Jahre alte Außenverteidiger Alaba hatte beim 2:1-Hinspielsieg in Sevilla sowie am Wochenende beim vorzeitigen Gewinn der deutschen Meisterschaft in Augsburg (4:1) gefehlt.


Beliebt

VERBINDEN