"Bachelor in Paradise 2018": Nanu!? DIESE Kandidaten kennen wir doch

Thailand/Köln - Wird's nun endlich im Fernsehen mit der großen Liebe klappen?

In "Bachelor in Paradise" dreht sich für insgesamt 14 Singles das Liebeskarussell. Böse ausgedrückt: die Restposten. Mit dabei ist auch ein Bachelor höchstpersönlich.

Diesmal geht es für die liebeshungrigen Kandidaten auf die thailändische Insel Koh Samui.

Denn es gibt einen Moderator. Ebenfalls wieder geplant: Auch im "Paradies" wird es eine "Nacht der Rosen" geben.

Das könnte für ordentlich Zickenzoff und Eifersucht führen, denn es kommen immer neue Singles hinzu (ähnlich wie bei "Adam sucht Eva").

Los geht's am 9. Mai um 20.15 Uhr.

Nach dem Ende der aktuellen "Bachelor"-Staffel schickt RTL erneut 14 liebeshungrige Singles auf die Suche nach der ganz großen Liebe".

Carina Spack (21): Vor kurzem hieß es noch von Daniel Völz "Ich habe leider keine Rose für dich". Bachelor Daniel Völz entschied sich 2018 nach dem gemeinsamen Dreamdate gegen sie. Danach machte sie aber immer wieder Schlagzeilen. Im August zog sie ins "Promi Big Brother"-Haus und turtelte dort heftig mit Willi Herren (42)".

Oliver Sanne (31) freut sich auf das rosige Abenteuer. Die 25-Jährige ist mittlerweile mit Jugendfreund Nick zusammen. Sanne selbst ist seit Sommer 2017 wieder Single.

Das könnte interessant werden.

Carolin Ehrensberger (25): Sie trifft gleich direkt auf den Mann, der ihr einst das Herz getroffen hat: Oliver Sanne. Ob es diesmal ein Liebes-Revival geben wird?

Ja, auch sie war mal beim Bachelor dabei. Dabei musste sich das Model bereits in der vierten Nacht von Leonard Freier verabschieden. Obwohl der ihr in der TV-Show "Sommerhaus der Stars" einen Antrag machte, scheiterte die Beziehung. Sie wurde vor allem dadurch bekannt, dass sie kein Blatt vor den Mund nahm und das will die BWL-Studentin im Paradies auch so beibehalten. Frohnatur Evelyn verspricht: "Ich werde gute Laune ins Paradies bringen". Ob es zwischen den Freundinnen kracht?

Oliver Sanne (31): Er hatte bereits 2015 die Qual der Wahl, jetzt darf er wieder Rosen verteilen.

Pam, 28: Sie ist in Santo Domingo geboren, in ihr stecken also 100% Dominikanische Republik und damit Feuer und Fröhlichkeit im Blut. Sie schaffte es in der diesjährigen Bachelor-Staffel unter die besten Drei. Doch kurz vorm Finale zeigte sie wenig Interesse an Daniel Völz und flog nach Hause.

Johannes Haller (30): Bei der "Bachelorette" 2017 mit Jessica Paszka schaffte er es sogar bis ins Finale. 2017 kämpfte sie um Sebastian Pannek, der entschied sich am Ende allerdings für Clea-Lacy, mit der er bis heute glücklich zusammen ist. Damit ging sie jüngst zwar in die Bachelor-Geschichte ein, ihr Traum von der großen Liebe hat sich aber noch nicht erfüllt. Doch die gab ihm einen Korb. Seit knapp einem Jahr ist das Playmate allerdings wieder Single.

Er wollte das Herz von Bachelorette Jessica Paszka (27) erobern, doch sie entschied sich im Finale für David Friedrich.

Er war einer der ersten Bachelorette-Kandidaten. 2014 war er einer der Männer für Anna Hofbauer. Der "Bachelor" von 2015 gab damals seine letzte Rose an Liz Kaeber. Doch die beiden trennten sich bereits nach vier Monaten wieder.

Marvin Osei (23): 2015 konnte er Bachelorette Alisa Persch nicht von sich überzeugen. Seit einem Jahr ist der fast Zwei-Meter-Mann nun Single.


Beliebt

VERBINDEN