Xperia XZ2 Premium: Sony zeigt Dual-Kamera-Handy mit hohen ISO-Werten

Sony präsentiert überraschenderweise das nächste Android-Smartphone der Oberklasse, präsentiert wurde nun das Sony Xperia XZ2 Premium mit Dualkamera. Unterschiedlich ist auch das Displayformat: Während Sony beim Xperia XZ2 auf ein 18:9-Format setzt, kommt das Premium-Modell im altbekannten 16:9 Breitbildformat daher.

Ganz wie das Sony Xperia XZ2 wird auch die Premium-Variante von einem schnellen Snapdragon 845 angetrieben, dem nun aber 6 GB statt 4 GB RAM zur Seite gestellt sind.

Das Xperia XZ2 Premium hat wie angedeutet auf den ersten Blick große Ähnlichkeit mit dem Xperia XZ2. Bis jetzt wurde das neue Flaggschiff nur in den USA für diesen Sommer angekündigt.

Ein Alleinstellungsmerkmal der Premium-Serie ist das in 4K auflösende Display. Da aber bereits das Xperia XZ2 ca. Bei den Kameras setzt Sony erstmals auf eine Kombination zweier Sensoren auf der Rückseite. Natürlich profitieren die Nutzer auch für weitere Funktionen von der nun doppelten Kamera (19 Megapixel RGBW, f/1.9 + 12 Megapixel S/W, f/1.6), wie etwa einem neuen bzw. verbesserten Bokeh-Modus für perfekte Portraits. Das neue Sony-Flaggschiff schafft bei Videoaufnahmen ISO-Werte von bis zu 12800, laut Hersteller mehr als jedes andere Smartphone. Der Hersteller kündigte außerdem an, dass man das Sony Xperia XZ2 Premium im dritten Quartal 2018 mit einem Update versehen wird, durch das bei der Kamera Funktionen wie "Bokeh"-Effekten und Monochrom-Aufnahmen nachrüstet". Super-Zeitlupenvideos mit 960 Bildern pro Sekunde können in Full-HD-Qualität ebenfalls mit der Kamera aufgenommen werden. Der HDR-fähige Bildschirm ist gegenüber dem Xperia XZ2 leicht angewachsen, statt 5,7 Zoll ist es 5,8 Zoll groß. Insbesondere bei Aufnahmen mit schlechten Lichtverhältnissen dürfte sich das positiv bemerkbar machen.

Nicht nur in Sachen Kamera hat Sony das Premium-Modell aufgerüstet. Eine Dual-SIM-Version mit Hybridslot wird es beim Premium ebenfalls geben. Angesichts der Ausstattung scheint mir der Akku etwas knapp bemessen - schade. Dieser besitzt eine Kapazität von 3.540 mAh, lässt sich drahtlos laden und unterstützt Quick Charge 3.0. Das Xperia XZ2 sowie das Xperia XZ2 Compact haben noch eine einfache Kamera. Ein Adapter legt Sony dem Lieferumfang aber bei. Das Xperia XZ2 Premium hat Sonys neuen Vibrationsmotor für das "Dynamic Vibration System" an Bord und ist nach IP65/68 gegen eindringendes Wasser geschützt.

Vorgestellt wurde das Sony Xperia XZ2 Premium bisher nur auf dem US-Markt.

Sony bringt eine weitere Variante des XZ2 auf den Markt. Mehr dazu sobald die offizielle Ankündigung für Europa vorliegt.


Beliebt

VERBINDEN