Nintendo Switch - Neues Gadget soll Table-Modus verbessern

Dieser besitzt einen verstellbaren Ständer und hat einen Netzadapteranschluss an der Seite, sodass spielen und laden kein Problem mehr sein sollte. Die Nintendo Switch soll künftig ein Mini-Upgrade erhalten, zumindest was den Table-Mode betrifft.

Bislang mussten Besitzer der Konsole, die das Gerät während des Spielens im Tabletop-Modus aufladen wollten, Zubehör von Drittanbietern verwenden. Der Winkel der Station ist für den Komfort je nach Wunsch einstellbar. Der Artikel ist auch auf der offiziellen Seite von Nintendo of America gelistet, höchstwahrscheinlich wird Europa bald nachziehen. Der kompakte und zugleich robuste Ständer soll sich für jede flache Oberfläche eignen.

Im Laufe der heutigen Nacht enthüllte Nintendo die ersten Details zum kostenpflichtigen Online-Service der Switch.

Der Charging Stand wird zeitgleich mit Captain Toad und Octopath Traveller am 13. Juli für 19.99, - erscheinen. Mit der neuen Ladestation sollte das Spielen im Tabletop-Modus vor allem auch deutlich stabiler sein.


Beliebt

VERBINDEN