Betrunkener schießt in Köln auf fahrenden Bus

In Köln hat offenbar ein Betrunkener auf einen Bus geschossen.

Ein Betrunkener soll in Köln mit einer Waffe mehrmals auf einen Linienbus geschossen haben. Plötzlich seien mehrere Schüsse gefallen und das Fahrzeug durch Projektile beschädigt worden. Der Fahrer sowie die beiden Fahrgäste blieben unverletzt, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Mittag mitteilten. Nach einer Großfahndung konnte ein Tatverdächtiger verhaftet werden. Im Rahmen einer sofort eingeleiteten Großfahndung traf die Polizei den 38-Jährigen in Tatortnähe an und nahm ihn vorläufig fest.

Die Hintergründe der Tat sind nach Polizeiangaben noch völlig unklar, eine Mordkommission hat die Ermittlungen übernommen.


Beliebt

VERBINDEN