Wagner tritt aus DFB-Team zurück

Sandro Wagner vom FC Bayern München hat nach der Nicht-Nominierung für die WM seine Karriere in der deutschen Nationalmannschaft beendet. Das berichtet die "Bild"-Zeitung (Donnerstagsausgabe)". "Ich trete hiermit sofort aus der Nationalmannschaft zurück", sagte der 30-Jährige.

Er würde allerdings "lügen, wenn ich sage, dass ich nicht enttäuscht bin".

Löw hatte Stuttgarts Mario Gomez sowie überraschenderweise Nils Petersen vom SC Freiburg dem ehemaligen Hoffenheimer vorgezogen. Insgesamt absolvierte Wagner acht Länderspiele, in denen er fünf Tore erzielte. Unter anderem stand Wagner auch im Kader des DFB, der sich den Titel am Confederations Cup sichern konnte.

Wagner hatte als Bayern-Joker seit dem Winter neun Tore erzielt.


Beliebt

VERBINDEN