Ed Sheeran in tiefster Trauer um kleinen Fan | Stars

Ihre Eltern, aber auch Ed Sheeran sind über den Tod des kleinen Mädchens untröstlich. Und war fast ihr gesamtes Leben über ans Krankenbett gefesselt. Wenig später postete Ed Sheeran auf Instagram ein Foto von sich und der kleinen Melody. Sie konnte nicht laufen und nicht sprechen, aber alles verstehen, was man ihr sagte. Den erfüllte ihr der britische Popstar vor etwa einem Jahr gleich mehrfach.

Aufgrund ihrer Krankheit konnte das Mädchen ihr größtes Idol nie bei einem seiner Konzerte live sehen.

Jetzt ist Melody an ihrer Krankheit in einer Londoner Klinik verstorben. Die Fans sind ebenfalls erschüttert, das Bild wurde mit unzähligen Beileidsbekundungen versehen.

Melody Driscoll litt am sogenannten Rett-Syndrom, einer Entwicklungsstörung. Es starb am Dienstagvormittag in den Armen seiner Mutter Karina und seines Stiefvaters Nigel. "Sie liebte das Leben. Sie war ein lebender Engel".


Beliebt

VERBINDEN