Top Gun - Maverick: Schauspieler Miles Teller an Bord

Hollywood-Star Tom Cruise hat für die Fortsetzung des Kampfjetpiloten-Streifens "Top Gun" Verstärkung erhalten.

Miles Teller trommelte sich 2014 in "Whiplash" in die Herzen der Kritiker. Tom Cruise (56) wird in seiner Rolle als Pilot Pete 'Maverick' Mitchell zurückkehren, sein Sidekick wird Miles, der damit gegen die Konkurrenz gewann, die unter anderem aus Nicholas Hoult (28) und Glen Powell (29) bestand. In dem Originalfilm von 1986 verkörperte Anthony Edwards den Navigator Goose, der bei einem Testflug ums Leben kommt. Wird es Miles Teller mit der Fortsetzung ähnlich gehen?

Die Fortsetzung des erfolgreichen Blockbusters Top Gun ließ lange auf sich warten. Doch schon vor einer Weile wies Produzent Jerry Bruckheimer darauf hin, dass "Top Gun 2" sich wohl darum drehen soll, dass Kampfjet-Piloten sich in der Welt der unbemannten und computer-gesteuerten Dronen und Flugzeuge beweisen müssen. Tom Cruise wird seine legendäre Rolle als Maverick wiederaufnehmen, während auch Val Kilmer erneut in die Rolle des Tom ‚Iceman' Kazansky schlüpft.

Regisseur Joseph Kosinski hat inzwischen angedeutet, was die Fans von dem Nachfolger erwarten können. Maverick: Die neue Rolle des HeldenMit "Top Gun - Sie fürchten weder Tod noch Teufel" schaffte Tom Cruise 1986 - damals 24 - seinen internationalen Durchbruch. Das Studio Paramount will den Action-Streifen im Juli 2019 in die Kinos bringen.


Beliebt

VERBINDEN