Marlene Lufen neu bei "Promi Big Brother" dabei - Fernsehen

Big Brother lädt ab Freitag, 17. August 2018 in SAT.1 Prominente ein, um ihr Leben zwischen roten Teppichen, luxuriösen Partys und gefilterten Selfies gegen ein Leben in seinem Haus einzutauschen - mit sämtlichen Herausforderungen und nach seinen Spielregeln. Der 33-Jährige war in diesem Jahr als "Bachelor" bei RTL zu sehen und bescherte der Kuppelshow die höchsten Quoten seit Jahren - dafür soll nun ganz offensichtlich auch "Promi Big Brother" profitierten.

Wie die "Bild"-Zeitung erfahren haben will, wird ein RTL-Gesicht in diesem Jahr in den Container ziehen".

August fällt der Startschuss für die nächste Staffel von "Promi Big Brother".

"Promi Big Brother" meldet sich zwei Wochen lang täglich um 22.15 Uhr, freitags bereits ab 20.15 Uhr. Sie führen durch die Tageszusammenfassungen und die Live-Duelle der insgesamt sechsten Staffel und analysieren die neuesten Entwicklungen in Deutschlands prominentester Wohngemeinschaft. "Das werden zwei aufregende Wochen!", sagt Jochen Schropp über seine neue Kollegin. Sicher ist nur, dass Jochen Schropp mit Marlene Lufen eine neue Co-Moderatorin zur Seite gestellt bekommt. Ob es wieder zwei Bereiche geben wird? Man weiß nie, was Big Brother vorhat. "Das Schöne bei 'Promi Big Brother' ist, dass die Bewohner - obwohl sie wissen, dass sie gefilmt werden - irgendwann nicht anders können, als die Masken fallen zu lassen", so die gebürtige Berlinerin. Ich habe jede Staffel ‚Promi Big Brother' geschaut, deswegen kommt jetzt zusammen, was schon immer zusammengehört hat. "Ich freue mich gigantisch auf die Moderation mit Jochen".


Beliebt

VERBINDEN