Netflix führt Smart Downloads ein

Der Streaming-Riese Netflix führt offiziell eine neue Funktion mit dem Namen "Smart Downloads" ein.

Netflix führt für mobile Endgeräte eine neue Komfort-Funktion ein.

Kurzinfo für die Netflix User unter euch, welche gerne Serien zur Offline-Wiedergabe herunterladen.

Denn durch die Smart Downloads werden heruntergeladene und angeschaute Episoden einer Serie automatisch gelöscht und sofern man sich dann wieder im Wlan befindet wird die nächste Folge automatisch heruntergeladen. Lädt dieser beispielsweise von einer Serie die Episoden 1 und 2 der ersten Staffel selbst herunter, löscht Smart Downloads nach dem Gucken von Folge 1 diese wieder und lädt parallel automatisch Folge 3 herunter.

Derzeit können Smart Downloads ausschließlich auf Smartphones und Tablets mit der aktuellen Version der App für Android genutzt werden.

Smart Downloads löscht automatisch bereits angeschaute Folgen und lädt die nächste Folge herunter - der genutzte Speicherplatz bleibt dabei gleich. Der Nutzer wird per Statusbenachrichtigung informiert, wenn eine neue Folge heruntergeladen oder eine alte entfernt wurde. Smart Downloads lassen sich über das Download-Menü sowie die App-Einstellungen aktivieren oder deaktivieren.

Bei Deaktivierung müssen gesehene, heruntergeladene Inhalte wieder manuell gelöscht werden.

Vorerst ist Smart Downloads auf Smartphones und Tablet mit Android-Betriebssystem verfügbar.


Beliebt

VERBINDEN